Angebote

  • Jede Gruppe geht mit Kindern ab 3 Jahren 1x wöchentlich in die Sauna.
  • 1x wöchentlich Englisch für Vorschulkinder
  • Sprachförderung im Jahr vor der Einschulung
  • Theater-AG, immer montags von 15:00 bis 16:00 Uhr
  • Forschernachmittag mit Eltern, immer dienstags- 1x im Monat von 15:30 bis 16:30 Uhr (Termine im Veranstaltungskalender)
 
 
Wir sind eine „Kita mit Biss“ und es finden jährliche zahnärztliche Untersuchungen statt, regelmäßig besucht uns das Prophylaxeteam für Zahnputzübungen, nach dem Frühstück und Mittagessen werden Zähne geputzt, Donnerstag ist zuckerfreier Vormittag.
 
Eine Zertifizierung zum "Haus der kleinen Forscher" verdienen wir uns alle zwei Jahre neu. Die kindliche Neugierde wird durch das Forschen gefördert und somit neue Erkenntnisse über bestimmte naturwissenschaftliche Phänomene erlangt. 
 
Was passiert wenn und warum? Unsere Kinder forschen und experimentieren, um auf Fragen zu den verschiedensten Themen eine Antwort zu finden. In unserem Haus bieten wir eine tägliche heilpädagogische, physiotherapeutische und logopädische Förderung an.
 
Eine Fußgängerausbildung ist wichtig, um wichtige Verhaltensregeln im Straßenverkehr zu erlernen. Unterstützung erhalten wir hier von der Verkehrswacht der Polizei. 
 
Das Projekt "Zivilcourage" bietet die Bundespolizei in unserer Vorschulgruppe an und führt dieses auch durch.
 
 

Kostenpflichtige Angebote:
  • Tanzen
  • musikalische Früherziehung
  • Keramikkurs für die Vorschulgruppe

 

Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr findet in unserer Einrichtung die Krabbelgruppe für zukünftige Kinder der Zwergengruppe statt. Eine Erzieherin der Zwergengruppe begleitet liebevoll das erste gemeinsame Spielen und steht für Fragen der jungen Eltern zur Verfügung. 

Umsetzung 2017 durch Webdesign Frankfurt (Oder) ADWESO.com.